Viva la Cuba

Vor einigen Jahren habe ich mir aus einem Sägewerk auf Kuba einige kleine Stücke Jacaranda mitgebracht. Ein schönes, festes Holz mit weißlichem Splint und nußbraunem Kern. Zum Jahresbeginn erteilte mir ein guter Bekannter den Auftrag, ein Messer für ihn zu fertigen. Was der aus Havanna stammende Kubaner nicht wußte war, daß ich ihm ein kleines Stück Heimat zukommen lasse. Griffbereit mit Padouk und Horn kombiniert, entstand ein wirklicher „Hingucker“. Viva la Comandante Vladi!

 

Veröffentlicht in news

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.